1-Tages Kompakt-Retreat WINTERRUHE 25.01.2020

10.00-17.00 (inklusive lacto-vegetarisches Mittagessen, Snacks, Getränke)

Im Winter, wenn die Natur erstarrt schein, sammelt sie Kraft für einen neuen Wachstumszyklus. Die Tiere begeben sich in den Winterschlaf. Die Seen liegen klar und ruhig. Nur der Mensch ackert und stresst sich, vor allem in der Vorweihnachtszeit, startet kraftlos und erschöpft ins neue Jahr und gibt sich kaum Ruhe um es der Natur gleichzutun.

Gerade diese Zeit des Winters sollten wir zum Auftanken verwenden und uns Ruhe gönnen.

Bei diesem intensiven Tag in Seminarform (neben der Praxis gibt es auch einen theoretischen, informativen Teil) starten wir mit Pranayama (Atemtechniken), dynamischen Asanas, kommen langsam in die Stille, schauen nach innen. Wo können wir auch im Alltag Ruhe finden und Auftanken? Angelehnt an die Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) widmen wir uns an diesem Tag dem Element Wasser.

Dem Element Wasser sind u.a. die Funktionskreisläufe Niere und Blase zugeordnet (näheres erfährst Du noch von mir und bekommst auch Informationen in schriftlicher Form mit). Die Niere beinhaltet unseren gesamten Energiespeicher, auch als Qi bekannt. Wir sollten also unsere Nieren gut pflegen. Sie geben uns Mut und Gewissheit, dass wir genug Energie haben, zu bewältigen, was auf uns zukommt.

Wir neigen allerdings dazu, das Gegenteil zu tun. Wir stressen uns, verausgaben uns, nehmen noch mehr Zusatzaufgaben an.

Tust auch Du dich schwer, nein zu sagen?

Ausbrennen und Erschöpfung ist die Folge. Schlafmangel und Stress. Angst, Existenzängste schwächen unsere Niere. Oder andersherum, eine geschwächte Niere lässt Dich ängstlich werden.

Die Niere muss immer funktionieren. (Steckt hier das Wort sogar nochmals drin 😊 Damit sie das kann, müssen wir aber entspannen und regenerieren.

Welche Yogapraxis kann mich bei meiner persönlichen Entwicklung unterstützen?

Ein Tag nur für Dich mit dynamischem Yoga, entspanntem Yin Yoga, Tiefenentspannung mit Kerzenschein, Yoga Nidra und Abschlussmeditation/Pranayama.

Ort:
imPuls Gesundheitshaus, Otto-Hahn-Strasse-23, 71069 Sindelfingen (Parkplätze vorhanden)

Kosten: 95,– Euro inkl. Verpflegung, Handouts, Getränke.
Im Yogaraum sind alle Materialien vorhanden.

Die Reihe setzt sich fort mit den Elementen:
Samstag, 25. April 2020 – Frühling: Element Holz
Samstag, 25.7.2020 – Sommer/Spätsommer (Elemente Feuer und Erde)

Bei Buchung und Bezahlung zweier Termine, reduziert sich der Betrag auf je 85,–

Anmeldung: hallo(at)sohra-yoga.de

 

 

Yoga & Ayurveda Retreat Piemont

Entschleunigung für Körper, Geist und Seele

Spürst Du das innere Bedürfnis, die Zeit anzuhalten, den Geist zu beruhigen und den Körper zu beleben? Dann begleite uns ins zauberhafte Piemont.

TERMIN: 31.05.-06.06.2020
6 Tage Harmonie und Entschleunigung für Körper, Geist und Seele. Ein ganzheitliches Retreat für alle Sinne.

ORT:
Das Anwesen befindet sich im Örtchen Lequio Berria, 18 km südliche von Alba, inmitten der Weinberge der Alta Langhe, umgeben von einem zauberhaften Wald. Unser Yoga Haus wird komplett neu renoviert sein und wird von uns erstmals für ein Retreat genutzt.

Die Landschaft ist geprägt von unzähligen Haselnussbäumen aus denen die weltbekannte Nougatcreme entsteht. Ein Fluss grenzt direkt an das weitläufige Gelände. Von der Yogaplattform haben wir einen Blick über das riesige grüne Tal.


Das Klima im Piemont ist Ende Mai bereits sommerlich warm.

Da wir zur Trüffelzeit mitten im Barolo Gebiet sind, kommt auch der Genuss nicht zu kurz.

 

 

 

 

 

PROGRAMM:

Morgens tägliche Yoga-Praxis, (Pranayama, Meditation, Asana) mit Sonja. Die Stunden sind für alle geeignet und werden individuell je nach Teilnehmer angepasst. Es gibt genug Raum für Fragen. Sonjas Unterricht ist klar und logisch strukturiert, mit Humor durchsetzt und präzise angeleitet. Abends sind die Yogaeinheiten ruhig und meditativ.

Der angrenzende Bambuswald ist ein wahrer Kraftort. Wir werden einen Meditations-Spaziergang dorthin unternehmen und bei einem Picknick die Umgebung wirken lassen.

Alba ist nicht weit entfernt, so dass sich ein Ausflug/Einkauf von Sommertrüffeln anbieten.

Barolo bedarf auch keiner weiteren Erklärung. Hier könnte am Mittwoch Zeit für eine Weinprobe sein (nicht im Preis begriffen)

Ayurvedische Massagen bei Verena 65,-/Stunde können individuell gebucht werden.

Highlight: Der beste Haselnussbauer des Piemonts ist im Dorf und kann besichtigt werden. Und natürlich seine sensationelle Crema Nocciola dort frisch erworben werden.

Es ist uns wichtig, die ganze Zeit über für Gespräche und Austausch zur Verfügung zu stehen. Ebenso steht es Dir jederzeit frei, Dich zurückzuziehen und in Stille zu sein.

ABLAUF (Änderungen vorbehalten)

Individuelle Anreise mit dem Pkw (gerne helfen wir bei der Bildung von Fahrgemeinschaften) am Sonntag, 31.05.2019

Abends, Kennenlernen, erste Rundgänge über das Gelände, Abendessen.

Montag:
ca 07.30 Uhr 90 Min Pranayama, Meditation und dynamische Asanapraxis am Morgen. Im Anschluss reichhaltiges ayurvedisches Frühstück/Brunch. Der Tag zur freien Verfügung und ersten Erkundungen, Ausflügen.

Abends eine ruhige Yogaeinheit (Yin Yoga, Nidra)

Dienstag:
Morgens Yogaeinheit, nach dem Frühstück/Brunch Einführung in die ayurvedische Lebensweise und Ernährung mit Verena (ca 2 Stunden) danach Freizeit, Abends Yoga (ca 17.30)

Mittwoch:
Yogapraxis am Morgen, nach dem Frühstück Spaziergang (ca 1. Std) zum nahen Bambuswald, einem besonderen Kraftort. Dort Lunch/Picknick. Danach steht der Rest des Tages zur freien Verfügung, abends kein Yoga. (hier bietet sich ein Ausflug nach Barolo an mit Weinprobe)

Donnerstag:
Yogapraxis morgens, Frühstück/Brunch, Freizeit. Ab ca 17.30 Yoga (nach Absprache)

Freitag:
Yogapraxis am Morgen, Frühstück/Brunch, abends Yoga. Abschluss Essen am Outdoor Pizzaofen (Pizza/Lasagne) und Ausklang.

Samstag: kurze Praxis am Morgen, Abschlusskreis, danach kleines Frühstück und – empfohlene – frühe Abreise, da in Alba ein toller Markt am Vormittag stattfindet und wir uns für Zuhause mit Leckereien eindecken können.

(Änderungen vorbehalten und Details besprechen wir nach Ankunft gemeinsam)

KOSTEN:

595,– Unterkunft im Doppelzimmer inkl. Verpflegung mit allen Mahlzeiten (außer Mittwoch Abend). Die Verpflegung ist vegetarisch. Für Camper werden  pro Nach 45,– für die Verpflegung und Nutzung der Dusche/Toiletten berechnet.
Yogakurs 300,–inkl. Einführung in ayurvedische Lebensweise/Ernährung bei Buchung bis 28.02.2020.

Eine Anzahlung von 50% der Gesamtkosten ist innerhalb einer Woche nach Eingang der Anmeldung fällig, der Rest 4 Wochen vor Beginn des Retreats.

Bei Buchung/Anzahlung nach dem 28.02.2020 erhöht sich der Preis für den Yogakurs auf 350,–

Wir bitten um Beachtung folgender Stornobedingungen:
Bei Rücktritt behalten wir je nach Zeitpunkt folgenden Anteil des Preises ein
bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 30%
vom 29.-15. Tag vor Reiseantritt 50%
vom 14. Tag vor Reiseantritt bzw. Nichterscheinen 100% des Reisepreises

Anmeldung: hallo@sohra-yoga.de Yogakurs // verena@verena-joos.de für die Unterkunft.