1. Ich kann heute noch den Text von Lady in Red mitsingen.
  2. Ich bin als Kind nie gekrabbelt, sondern mit 9 Monaten schon gelaufen.
  3. Ich esse locker 2 kg Kartoffeln die Woche, eher 3-4.
  4. Ich war im Schulchor. Habe jedoch nicht mitgesungen, sondern nur so getan weil ich auf die Chorfreizeit mitwollte.
  5. Meine Mutter gab mir extra einen Namen, den man nicht verhunzen kann. Ich heiße Sonja.
  6. Sonja fand ich immer etwas wenig. Ich war total enttäuscht, dass ich keinen zweiten Vornamen hatte.
  7. Alle Schubladen müssen immer zu sein. Ich stehe sonst auf. Immer.
  8. Meine Wochentage haben alle Farben.
  9. Ich stricke total gerne Socken.
  10. Ich zähle alles.
  11. Bei den Vier Jahreszeiten von Vivaldi geh ich ab wie beim Rockkonzert, wenn ich alleine bin.
  12. Ich habe gelernt alles aufzuessen. So verfahre ich heute noch mit Chips-Tüten.
  13. Ich war am Grab von Peter Tosh auf Jamaica.
  14. Meine zwei Brüder sind 4 und 13 Jahre jünger. Der jüngere hat mich letztes Jahr an die ETFs herangeführt.
  15. Ohne Lippenstift fühle ich mich nackt. Make-Up kommt mir jedoch niemals ins Gesicht.
  16. Ich kann mit beiden Händen gleichzeitig spiegelverkehrt schreiben.
  17. In meiner Familie bin ich der Gesundheitsapostel.
  18. Vor ca 25 Jahren habe ich mal bei einem Miss-Fitness Wettbewerb mitgemacht und den vorletzten Platz gemacht.
  19. Ich hasse Vorstellrunden bei Seminaren und Workshops, vor allem, wenn ich einen Ball fangen und weitergeben soll.
  20. Ich gehe total gern alleine in den Urlaub.
  21. Ich amüsiere mich köstlich über jeden Deppenapostroph
  22. Ich schaue immer Traumschiff. Ich liebe das vorhersehbare. Nicht so beim Tatort. Der lässt mich oft verstört zurück.
  23. Ich hatte früher Höhenangst und konnte über keinen Gullideckel oder sonstige Gitter im Boden gehen.
  24. Meine Höhenangst habe ich in einem Klettergarten verloren, danach fing ich mit Sportklettern an.
  25. Ich bin in meinem Leben 15 mal umgezogen.
  26. Meiner Prüfungsangst verdanke ich es, dass ich 3 Anläufe zum Führerschein brauchte.
  27. Mit Shellack-Nägeln kann man am Fels klettern, ohne dass sie absplittern, da ich nicht mehr klettere, reicht üblicher Nagellack.
  28. Meine Yogamatte muss immer parallel exakt zum Laminat/Parkett liegen und parallel zur Wand.
  29. Noch mit 18 habe ich Oliven als ungenießbar ausgespuckt. Heute esse ich sie am liebsten glasweise.
  30. Ich kaufe die Süddeutsche Zeitung nur wegen des Heftes am Freitag und lese dann als erstes die Kolumne auf der ersten Seite. Die „Zeit“ lese ich von der letzten Seite mit „was mein Leben reicher macht“.
  31. Bei meinem Indien Urlaub hatte ich keine Ahnung, was das OM Zeichen soll. Dachte, die Leute haben eine 30 an der Tür.
  32. Ich bin von Kaffee auf Malzkaffee umgestiegen. Der Entzug war härter als mit dem Rauchen aufzuhören.
  33. Ich habe jahrelang meine Autoreifen selbst gewechselt.
  34. Ich habe Rechtsanwaltsgehilfin gelernt und im 2. Lehrjahr ein Verfahren gegen meinen Chef gewonnen.
  35. Meine erste Kassette war von Peter Maffay… oder Nena?
  36. Ich muss jede Klorolle rumdrehen, die mit dem Papier zur Wand hängt.
  37. Drei Nüsse für Aschenbrödel schaue ich jedes Jahr auf DVD in der tschechischen Original-Version, aber zu der gleichen Zeit, wie es im Fernsehen kommt.
  38. Ich dachte lange, Yoga wär so Stretching.
  39. Immer wenn ich in Tschechien bin, geh ich in eine bestimmte Bäckerei im Ort und kaufe mir trubičky. Mit süßem Eischnee gefüllte Blätterteigröllchen
  40. Wenn ich ein Eichhörnchen sehe, bekomme ich schlagartig gute Laune und begrüße es. Gleiches gilt für Feldhasen die mir auf dem Weg zur Arbeit im Schlossgarten begegnen.
  41. Ich war mehrfach in Südafrika und hab dort nie eine Safari gemacht.
  42. Als Kind habe ich Pumuckl, Pipi Langstrumpf und den kleinen Maulwurf geliebt. Unbedingt wollte ich in ein Internat wie Hanni und Nanni, später nach Hogwarts. Wobei ich da schon fast 30 war als ich Harry Potter las.
  43. Ich verbrauche ca 10l Olivenöl im Jahr. Nur für mich und ich bade nicht darin.
  44. Aktuell habe ich ca 5 Bücher angelesen, ungezählte ungelesene im Regal.
  45. Ich finde, auch Funktionsshirts zum Radfahren gehören gelegentlich gewaschen um mich morgens auf dem Weg zur Arbeit nicht dem Würgereiz auszuliefern.
  46. Mein Freund hat mir letztes Jahr beigebracht, wie schwäbischer Kartoffelsalat geht.
  47. Ich konnte als Jugendlich auf den Händen laufen. Heute kann keinen Kopfstand.
  48. Ich bin in Heidelberg geboren, war aber nie mehr dort seither.
  49. Ich färbe meine Haare seit ich 16 bin.
  50. In meiner Wohnung stehen an allen möglichen Orten immer ca 2-3 Wassergläser verstreut. Immer mit einem Rest Wasser. Meine Mutter fragte mich als Kind immer: trinkt Du das noch? Das gleiche macht jetzt mein Freund.
  51. Ich kann sehr gut seitlich in kleinste Lücken einparken. Rückwärts eher nicht. Da steht das Auto grundsätzlich schräg
  52. Eines meiner Lieblingszitate: Everything happens for a reason